Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Flaggentag der Mayors for Peace in Lindau

8 Juli –10:00 - 15:00

Flaggentag der Mayors for Peace in Lindau

Für eine sichere Zukunft – gegen Atomwaffen

Die Friedensräume Lindau und der Verein Friedensregion Bodensee e.V. laden zum Internationalen Flaggentag der Mayors for Peace auf dem Bismarckplatz ein. Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons, Christian Artner-Schedler von Pax Christi und Wolfram Frommlet für die Friedensregion Bodensee erinnern an den Wunsch nach einer atomwaffenfreien Zukunft.

Der Stadtrat von Lindau hat bereits 1982 den Beschluss gefasst, „keine Maßnahmen zu unterstützen, die der Lagerung und dem Transport von Atomwaffen dienen“. Seit 2006 ist Lindau Mitglied der Mayors for Peace, einer welt- weiten Vereinigung von Kommunen gegen Atomwaffen. Der jährliche Flaggentag am 8.Juli erinnert daran. 2019 hat Lindau als erste Stadt in der Bodenseeregion den ICAN- Städteappell gegen Atomwaffen (Internat. Kampagne gegen Atomwaffen) unterzeichnet. Weitere Städte haben sich inzwischen angeschlossen, um den Friedenswillen auszudrücken.

Zum Hintergrund: Atomwaffen wurden am 8.7.1996 vom Internationalen Gerichtshof in Den Haag für völkerrechtswidrig erklärt. Im Jahr 2010 hat der deutsche Bundestag-einstimmig den Beschluss gefasst, „den Abzug der in Deutschland stationierten Atombomben mit Nachdruck zu verfolgen“. Denn im Rahmen der‚ nuklearen Teilhabe‘lagern in Büchel 20 US-Atomsprengköpfe, die auf Befehl des amerikanischen Präsidenten von deutschen Piloten abgeworfen werden sollen.

Was ist seither passiert? 122 UN-Staaten haben 2017 ein Atomwaffen-Verbotsvertrag beschlossen, die Bundesrepublik hat sich nicht an den Verhandlungen beteiligt. Diese Atomsprengköpfe sollen jetzt mit Milliardenaufwand modernisiert werden. Die Bundeswehr beschafft ebenfalls mit Milliardenaufwand neue Kampfflugzeuge, um für diese ‚smarten Atom-Bomben‘ ausgerüstet zu sein. Auch dafür soll der Verteidigungshaushalt in den kommenden Jahren auf das Doppelte (= ca. 70 Mia. €) erhöht werden. Von Abrüstung also keine Spur! Die nukleare Abschreckungsstrategie wird weiter verfolgt, auch wenn die Feindbilder und globalen Bedrohungen sich grundlegend verändert haben.

Friedensräume Lindau und Friedensregion Bodensee e.V. machen mit dieser Veranstaltung auf diese Situation aufmerksam und informieren darüber, was jede*r Einzelne für Abrüstung und für eine friedlichere und gerechtere Welt tun kann.

Mittwoch, 8. Juli 2020 Ansprachen 10 Uhr, Infostand 10 – 15 Uhr Altes Rathaus am Bismarckplatz Lindau, www. friedensregion-bodensee.de

Kontakt: Friedensregion Bodensee e.V., Frieder Fahrbach, 88131 Lindau, frbfahrbach@aol.com

Flaggentag der Mayors for Peace_8.7.20

Details

Datum:
8 Juli
Zeit:
10:00 - 15:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstalter

Friedensregion Bodensee e.V.

Veranstaltungsort

Altes Rathaus am Bismarckplatz
Bismarckplatz
Lindau,
+ Google Karte