Wirtschaft und Geld


Das kapitalistische Wirtschaftssystem und das Schuldgeldsystem haben ausgedient. Es ist höchste Zeit um Alternativen bekannt zu machen, auszuprobieren und weiter zu entwickeln. Dieses Thema halten wir für sehr wichtig um eine nachhaltig lebenswerte Zukunft gestalten zu können. Auf dieser Seite stellen wir unsere Partner aus diesem Bereich vor:

Gemeinwohlökonomie

"Unser jetziges Wirtschaftssystem steht auf dem Kopf. Das Geld ist zum Selbst-Zweck geworden, statt ein Mittel zu sein für das, was wirklich zählt: ein gutes Leben für alle."

"Die Gemeinwohl-Ökonomie etabliert ein ethisches Wirtschaftsmodell. Das Wohl von Mensch und Umwelt wird zum obersten Ziel des Wirtschaftens."

Alle Informationen zur Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) findest du hier.

Auf dieser Karte findest du alle Einträge zur GWÖ auf der Karte von morgen im Bodenseeraum:

Große Karte öffnen

Bürger vermögen viel und Bürgerkarte Bodensee

Genial und regional: Ohne Mehrkosten mit der Bürgerkarte regionale Vereine, das Gemeinwohl und die regionale Wirtschaft stärken!

So funktionierts:


Alle Informationen zu »Bürger vermögen viel« findest du hier.

Alle Infos zur Bürgerkarte, Anbieter und Förderprojekte am Bodensee findest du hier.

Gradido und Gradido-Netzwerk am Bodensee

Gradido - Gesundes Geld für eine gesunde Welt

"Die Corona-Krise hat unsere Welt binnen kürzester Zeit grundlegend verändert. Das herrschende Finanzsystem droht rund um den Globus zu scheitern, gefolgt von Masseninsolvenzen, Rekordarbeitslosigkeit und bitterer Armut. Nur mit einem zukunftsfähigen neuen Geldsystem kann die Menschheit diese Herausforderungen des 21. Jahrhunderts meistern. Die Gradido-Akademie für Wirtschaftsbionik hat ein solches System entwickelt."

Das Geldsystem Gradido ist schon sehr weit entwickelt und kann sofort angewendet werden, wenn es Menschen, Gemeinschaften und Unternehmen gibt, welche es einfach tun. Zu diesem Zweck haben sich So wollen wir leben, wirundjetzt und HumanCommunity zusammen geschlossen, um den Gradido in die Welt zu tragen und ihn aktiv zu nutzen. Unser erster Schritt ist der Aufbau eines Online-Marktplatzes. Dieser wird vorraussichtlich "GradidoWorld - Marktplatz des Wandels" heißen.

Große Karte öffnen

Coworking Spaces

Der Begriff Coworking kommt aus dem Englischen und bedeutet wörtlich übersetzt „zusammen arbeiten“. Dabei arbeiten verschiedene Startups, Kreative, Freiberufler, etc. in größeren offenen Räumen und teilen sich so einen gemeinsamen Arbeitsplatz. Beim Coworking wird ein einzelner Schreibtisch anstelle eines ganzen Büros gemietet.

Auf der Karte findest du Coworking Spaces am Bodensee:

Große Karte öffnen

Regionale Wirtschaftsgemeinschaften (ReWiG)


..Die ReWiG München bietet eine innovative Kombi-Lösung zur regionalen Erfüllung der Grundbedürfnisse Ernährung, Kleidung, Wohnen und Energie an. Bürger investieren ihr Geld über die ReWiG in nachhaltige Unternehmen des Großraums München, die wesentlich zur sozialen und ökologischen Wertschöpfung beitragen. Dadurch werden reale Sachwerte geschaffen, die als Deckung für die Herausgabe eines Regiogeldes dienen. Dieses stabile Geld fördert wiederum die Produktion, Weiterverarbeitung und Vermarktung von regionalen Erzeugnissen und sichert dadurch die Eigenständigkeit der Region.

Eine genauere Beschreibung zum ReWiG-Konzept findest du hier.

Regionalwert AG

"Die Regionalwert AG will zu unternehmerischem ökologischem Handeln mit regionalem Bezug anregen, zu einem pluralen Wirtschaftsverständnis in lokaler Überschaubarkeit. Die Zielmarke ist die wirtschaftlich profitable Ernährungssouveränität der Bevölkerung in überschaubaren regionalen Wirtschaftsräumen."

Alles zur Regionalwert AG Bodensee (in Entstehung) findest du hier!

Außerdem gibt es folgende Regionalwert AGs in Deutschland:

 

your.company

Zusammen bauen wir an einer etwas anderen Firma. Deiner Firma.

Du hast zwar eine Idee – weißt aber nicht, wie Du anfangen sollst?
Du wünschst Dir Arbeiten auf Augenhöhe – hast aber noch nicht das passende Projekt und Team dazu?
Du möchtest Dich gerne voll einbringen – aber bei Erfolg nicht abgespeist werden?

Oder: Du willst vielfältig unternehmerisch tätig sein und dir ein nachhaltiges Einkommen aus einer oder mehreren Produktpartnerschaften aufbauen ?

Lass uns zusammen an einer Lösung bauen, indem wir die Art und Weise, wie Menschen gemeinsam Dinge kreieren, verbessern. Aufbauend auf den Prinzipien der Partizipation, Kooperation und dem Recht auf Selbstbestimmung, bauen wir auf Augenhöhe ein Netzwerkunternehmen und die bestmöglichste Infrastruktur, damit sich Menschen mitunternehmerisch zusammenschließen können um ihre Ideen zu erfolgreichen Produkten zu machen.

Alle weiteren Infos gibts hier.

 

Netzwerk:Zukunft:Wirtschaft (Konstanz)

"Der Verein Netzwerk:Zukunft:Wirtschaft e.V. ist eine Unternehmerinitiative zur nachhaltigen Stadtentwicklung. Er setzt sich aktiv für eine zukunftsfähige nachhaltige Kommunalentwicklung ein. Dazu nimmt er mit einer kooperativen Haltung lösungsorientiert Einfluss auf die Kommunalpolitik und -verwaltung."

Alles weitere zum Netzwerk:Zukunft:Wirtschaft findest du hier.

Auf der Karte bekommst du einen Überblick über die beteiligten Unternehmen:

Große Karte öffnen