Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tagung „Sozialstaat 4.0- Die neue Diskussion um das Grundeinkommen“ in Freiburg

28. Juni 2019 –16:30 - 29. Juni 2019 –13:30

30€

Tagung „Sozialstaat 4.0- Die neue Diskussion um das Grundeinkommen“

Die Diskussion um ein »Bedingungsloses Grundeinkommen« (BGE) gewinnt neu an Aktualität:

Angesichts des digitalen Wandels auch in der Arbeitswelt und Befürchtungen eines damit verbundenen Wegfalls von Arbeitsplätzen scheint auch in der Wirtschaft ein Interesse an der schon älteren Idee eines BGE zu entstehen. Nach wie vor streiten Befürworter und Gegner auch über die Machbarkeit, die Folgen für den Sozialstaat und die Ökonomie, für den Einzelnen und die Gesellschaft insgesamt. Wie realistisch und belastbar ist die Idee des Grundeinkommens heute? Die interdisziplinäre Diskussion wird ergänzt durch Erfahrungen aus der Schweiz, in der das Grundeinkommen in einem Ort erprobt werden soll.

Hierzu ist Matthias Blöcher von der KAB Deutschlands als Experte zum Thema Grundeinkommen als Referent eingeladen.

Bitte eine kurze Rückmeldung ans KAB Büro (auch wenn Du Dich direkt anmeldest).

Einladung_Fachtagung Sozialstaat 4 0_Grundeinkommen

 

Details

Beginn:
28. Juni 2019 –16:30
Ende:
29. Juni 2019 –13:30
Eintritt:
30€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Veranstaltungsort