Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Exkursion zum Permakulturgarten am Kaltbächle

27. Juli 2024 –16:00 - 21:00

Exkursion zum Permakulturgarten am Kaltbächle

 

Sa, 27. Juli 2024, ab 16.00 Uhr:  Exkursion zum Permakulturgarten am Kaltbächle

Der Permakulturgarten liegt zwischen Untersiggingen und Mennwangen.

Hier findest Du den Permakulturgarten.

 

David Schimmeyer lädt ein zu einer Exkursion zu seinem Permakulturgarten:

„Was passiert, wenn wir Ackerland nach den Prinzipien der Permakultur bewirtschaften? Seit nunmehr 5 Jahren gehen wir dieser Frage im Permakulturgarten am Kaltbächle nach und experimentieren hier seitdem mit verschiedenen Methoden, die den Boden aufbauen und die Artenvielfalt fördern sollen. So arbeiten wir zum Beispiel mit Waldgarten- und syntropischen Systemen, Mulchbeeten und dem Anbau von Speisepilzen auf Baumstämmen. Totholzhecken, Wildkräuter, verschiedenste Sträucher und Bäume bieten einer Vielzahl an Tieren Unterschlupf und Nahrung.

Wir laden Sie herzlich zu einer Exkursion auf dem Gelände ein. Bei einer Führung durch den Garten bekommen Sie einen Einblick in die verschiedenen Bereiche und Methoden. Gemeinsam werden wir nach Lust und Laune ein wenig im Garten arbeiten, anschließend lassen wir den Ausflug am Feuer mit mitgebrachten Speisen und Getränken ausklingen.“

Syntropie bedeutet im griechischen “miteinander, zusammen”. Syntropische Systeme beruhen auf dem komplexen Zusammenspiel verschiedener Pflanzen und Organismen, die sich gegenseitig schützen und Nährstoffe zur Verfügung stellen.

Parken: Bitte in Mennwangen parken.

Keine Teilnehmergebühr, Spenden für das Projekt „Mitmach-Region Deggenhausertal“ sind willkommen.

Ohne Anmeldung, Ansprechpartner für weitere Informationen: Timm Cebulla, 0157-53504706, mail@timm-cebulla.de

Details

Datum:
27. Juli 2024
Zeit:
16:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,