Gemeinwohl-Ökonomie

Kooperation statt Konkurrenz – Wirtschaft neu denken!

Im regionalen, sozialen, solidarischen, ökologischen, kooperativen und demokratischen Wirtschaften liegt die Zukunft – der große Vorteil: alle können vor der eigenen Haustüre mitmachen und ihren persönlichen Beitrag zum großen Wandel leisten

Christian Felber

Der Österreicher Christian Felber hat die Gemeinwohl-Ökonomie als ein Wirtschaftsmodell der Zukunft entwickelt: konkret, umsetzbar und auf zwischenmenschlichen Werten basierend.

»Die gegenwärtige Form des Wirtschaftens, die kapitalistische Marktwirtschaft, hat eine gefährliche Krisenlandschaft geschaffen: Finanzblasen, Arbeitslosigkeit, Klimakrise, Energiekrise (…)

Alle diese Krisen hängen miteinander zusammen, sie sind auf eine gemeinsame Wurzel zurückzuführen: Die fundamentale Anreizstruktur unseres derzeitigen Wirtschaftssystems: Gewinnstreben und Konkurrenz

Dabei ginge es so viel menschlicher und zudem effizienter! Die Gemeinwohl-Ökonomie fördert und belohnt dieselben Verhaltensqualitäten und Werte, die unsere menschlichen und ökologischen Beziehungen gelingen lassen.

Vertrauensbildung, Wertschätzung, Mitgefühl, Kooperation, Solidarität und Teilen. (…) Menschen werden in einem solchen Anreizrahmen stärker motiviert als durch Konkurrenz und Egoismus.«.

GWÖ Unternehmen in der Region

Viele Betriebe in der Region haben großes Interesse an der Gemeinwohl-Ökonomie. Unser Interesse ist es, die Idee bekannt zu machen und Menschen für diese Bewegung zu begeistern.

Die Bewegung der Gemeinwohl-Ökonomie wird immer größer und stärker.

Hier bekommst du aktuelle Informationen.

Einige Regionen gründen dazu eigene Vereine um lokal starke Partnerschaften in den Regionen aufzubauen.

Hier findest du Kontakte und die Regionalgruppen aus der Bodenseeregion.

Es gibt auch eine Gemeinwohlregion Bodensee, dort sind viele Akteure aus der Region beteiligt.

Wir freuen uns, wenn Du dich beteiligst.

Alle Akteure der Gemeinwohlregion-Bodensee findest du hier:

Vollbild-Karte öffnen: Gemeinwohlregion.Bodensee.vonmorgen.org