wuj logo

Inspirationen

Bei unseren Treffen erzählen wir gerne Geschichten oder lesen Texte vor, die uns in unserem Engagement und in der Arbeit für wirundjetzt inspirieren und bestärken.

Hier gibt es eine kleine Sammlung der Inspirationen

Die Prophezeihung der Shambhala-Krieger (erzählt von Joanna Macy)

Die Geschichte von der Raupe und dem Schmetterling

Brief an die Jugend“ von Ervin Laszlo

„Frage dich nicht, was die Welt braucht. Sondern frage dich, was dich lebendig macht. Und dann geh und tu es. Denn die Welt braucht nichts so sehr wie lebendige Menschen.“

Netzwerkpartner

 

ich unterstütze wirundjetzt…

…weil es darum geht, unsere „Teilhabe an der lebendigen Welt in Freude anzunehmen und im vollem Bewusstsein daran verantwortungsvoll im Sinne eines das Lebende lebendiger werden lassen
(was letztlich ‚Nachhaltigkeit’ meint) zu handeln.“
(aus: Dahm, D.; Dürr, H.-P.; Lippe, R. (2005): Potsdamer Denkschrift.)
Dies kann uns nur mitfühlend und schöpferisch gelingen, denn dies Lebendige, aus dem wir spriessen, wurzelt in der Liebe, die uns alle verbindet. Wenn wir hierauf vertrauen, kollaborieren und uns wagen, aus neuem Denken mutig neu zu Handeln, werden wir unsere Welt verwandeln. 

Dr. J. Daniel Dahm, Fellow des European Center for Sustainability Research (ECS), Zeppelin University; Fellow des Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS); Geschäftsführer der United Sustainability Holding GmbH; Mitglied der German Association of The Club of Rome.

Sponsoren & Unterstützer

logo-gls