wuj logo

Über uns

Wer wir sind…

Wirundjetzt ist eine junge, regionale Nachhaltigkeits-Initiative.
Wirundjetzt wurde im Winter 2010 von sieben jungen Menschen gegründet, seit Oktober 2011 ist wirundjetzt eingetragener, gemeinnütziger Verein.

Wir möchten Menschen dazu begeistern, ihre Zukunft positiv und aktiv mitzugestalten und Verantwortung zu übernehmen.

Dies wollen wir auf drei Ebenen leisten:

  • Durch Information
  • durch Vernetzung und
  • indem wir ganz konkrete Projekte realisieren oder anstoßen.

Der Name wirundjetzt soll ausdrücken, dass wir es sind, die handeln müssen, um etwas zu verändern und dass jetzt die Zeit ist zu handeln.
Unser Themenspektrum – immer unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit – reicht von Finanzthemen über Energie bis hin zu Landwirtschaft und Ernährung, sozialen und kulturellen Projekten oder einfach nur Kennenlernen und Austausch.

Hinter der Initiative stehen Menschen mit unterschiedlichem beruflichem Hintergrund, die sich über das gemeinsame Interesse an nachhaltiger Entwicklung gefunden haben und finden. Jede/r kann sich mit seinen Talenten und Vorlieben einbringen.

Unser Engagement in drei Dimensionen

Zur momentanen Zeit des Wandels und der Umbrüche in Gesellschaft, Wirtschaft, Umwelt und Politik wollen wir Alternativen aufzeigen und damit Mut machen, gemeinsam aktiv zu werden.

Wir engagieren uns in drei Bereichen:

  1. Konkrete Aktionen: Konkretes Tun: Permakultur, Gemeinschaftsgärten, Imkerei, Bäume pflanzen, Organisation von Veranstaltungen zu verschiedenen Themen.

  2. Neue Strukturen: Wir wollen neue Strukturen erdenken, erproben und Alternativen aufzeigen. Neue Wirtschaftssysteme, Regionalwährungen, andere Arten (gemeinschaftlich) zusammen zu wohnen, andere Arten zu kommunizieren.

  3. Der Bewusstseinswandel: Wir sehen uns als Teil der Erde und spüren, dass wir untereinander und mit der Erde verbunden sind. Ohne diese Einsicht fällt es uns schwer, in den anderen beiden Bereichen tätig zu sein. Wir möchten den Bewusstseinswandel genauso wertschätzen wie konkrete Taten und organisieren Seminare zum Thema Naturverbindung, Gemeinschaftsbildung und den Aufbau regenerativer Kulturen.

Wir vernetzen, informieren, begeistern und stoßen konkrete Projekte an.

Und so versuchen wir, ökologische, ökonomische und soziale Themen zu verbinden und die Menschen nicht nur im Kopf, sondern auch im Herzen anzusprechen. Wir spüren bei vielen Menschen die Sehnsucht nach Gemeinschaft und Teilhabe an der Zukunft, und glauben, dass Begegnungen und Beziehungen immer wichtiger werden.

Mathias Forster_1 (2)
Ich bin Botschafter für wirundjetzt,

weil ich deren Anliegen und Aktivitäten als zukunftsträchtig, notwendig und wesentlich erachte. Zudem empfinde ich mich als Teil des Wir und Jetzt und versuche, aus diesem Verständnis heraus, ganzheitlich zu denken und zu handeln. Dabei stelle ich jeden Tag aufs Neue fest, dass wir einen globalen Wandel hin zu mehr Menschlichkeit, Nachhaltigkeit und Freude nur gemeinsam schaffen können. Dazu trägt Wir und Jetzt im Rahmen seiner Möglichkeiten auf eine sehr schöne und stimmige Art und Weise bei.

Mathias Forster – Stiftungsrat und Geschäftsführer der Stiftung Trigon und Mit-Initiator des Bodenfruchtbarkeitsfonds. Mit-Initiatoren: Christian Hiss von der Regionalwert AG und Christopher Schümann von der Stiftung Trigon.

www.stiftung-trigon.ch
www.bodenfruchtbarkeit.bio

Sponsoren & Unterstützer

logo-oiko