wuj logo

Bewegte Zeit

Hallo zusammen,

hier möchten wir einfach immer wieder kurz zwischendurch berichten, was wir alles erleben und was wir gerade so machen. Wir freuen uns auf eure Ideen und Möglichkeiten, wie wir gemeinsam die Welt von morgen schon heute gestalten können.

SoLaWi RV:

Die Stadt Ravensburg hat einen ganzen Anteil von der solidarischen Landwirtschaft in Ravensburg gezeichnet. Schon am 3 Dezember bei der Bieterrunde. Wir freuen uns mit der SoLaWi RV und wünschen dem Projekt alles gute auch weiterhin. Es gibt noch Anteile, die mit dem Richtwert erworben werden können.

Wir haben ein neues Newsletter-Programm, jetzt muss es nur noch eingearbeitet und alles gut vorbereitet werden, das braucht seine Zeit und wir sind gut beschäftigt in letzter Zeit.

Zukunftspaket:

Unser Zukunftspaket ist fertig und liegt gedruckt bereit zum versenden. Was uns fehlt ist noch das Begrüßungsschreiben für das wir 4 Menschen als Schirmherren aus der Politik, der Wirtschaft und der Wissenschaft gewinnen konnten. Es kann sich nur noch um Tage drehen, dann können wir loslegen. Das Zukunftspaket besteht aus 13 Seiten in einer wirundjetzt Mappe, dem lebendigen Netzwerk gewidmet, mit dem wir in die Gesellschaft unsere Ideen, Impulse und Möglichkeiten wie einen Blumenstrauß zur Inspirationsquelle anbieten möchten. Wohl an denn, wir sind bereit und wir würden gerne mit euch zusammen die nächsten Schritte gehen.

Broschüre:

Die Broschüre ist fast fertig. die meisten Anzeigen sind zusammen und wir sind stolz was wir alles so nebenher geschaffen und geleistet haben. Wir freuen uns auf viele Früchte im Jahr 2017, die wir gemeinsam mit euch ernten wollen. Seit ihr bereit, wir freuen uns auf euch. Auch gerne mal in der ErreichBar!

Der Bürgertaler kommt! 

In Ravensburg melden sich die ersten Anbieter an. In Lindau ist die Bio-Oase schon dabei. Und wir hatten gestern einen schönen Infostand und konnten am Abend viele Bürgertaler einbuchen. Auch heute nutzten die Kunden das neue Projekt. Ende Januar gibt es zwei Veranstaltungen sowohl in Lindau als auch in Ravensburg. Die Termine und die Einladungen findet ihr auf der Homepage bei den Terminen.

Wir gratulieren und bedanken uns auch bei Bodan aus Überlingen für die sehr gute Hausmesse im Oktober. Wir durften mit einem Stand dabei sein. Bodan ist als Anbieter auch bei dem Bürgertaler dabei und auch das WIR Bio Power vom Bodensee Projekt hat sich als Förderprojekt angemeldet.

Jetzt freuen wir uns über viele spannende Projekte die sich als Förderprojekt kostenlos anmelden.

Und ebenso freuen wir uns sehr über Pionierunternehmen, die sich positionieren möchten und gemeinsam mit der Gesellschaft neue Wege gehen möchten, damit auch in der Wirtschaftsstruktur wieder soziale und menschliche Werte möglich sind.

Film-Projekt:

Wir stoßen ein Doku-Film Projekt an und sind Impulsgeber für die Arbeit. Am vergangenen Freitag waren wir bei Freiburg und machten ein Interview mit Ernst Ulrich von Weizäcker. Wir werden bald berichten, wohin der Film sich entwickeln wird. Und wir freuen uns auf Kontakte, Ideen, Mutmacher und Ermöglicher!

Mögliche Kooperation und gemeinsame Veranstaltung mit der Schweisfurt Stiftung:

Es gibt viele Ideen wie wir bei dem Projekt Stadt – Land – Tisch in Kooperation mit anderen Partnern aus der Region im Frühling 2017 eine Veranstaltung im BodenseeRaum organisieren und durchführen.

Dazu werden wir euch einladen zum aktiven mit machen. Wir freuen uns auf die nächsten Schritte.

Beispiele die Mut machen und Inspirieren:

Wir trafen letzte Woche am Mittwoch Christian Felber und Christian Hiss in Freiburg bei einer Veranstaltung der Regionalwert AG. Auch hier in der Region soll eine Regionalwert AG entstehen. Später saßen wir noch mit Christian Felber mal wieder seit langer Zeit beim Essen zusammen mit einigen Freunden und Menschen die entweder mit der GWÖ oder mit der Regionalwert AG arbeiten. Auch lernten wir dort Frau Mareike Rehl, die Leiterin der Stabsstelle Freiburg für Nachhaltigkeitsmanagement kennen. Und wir tauschten uns mit Ihr aus über die Möglichkeiten wie wir hier in der Region Bodensee von Ihren Erfahrungen lernen könnten. Das hört sich spannend an, wenn von einer Stadt aus der Impuls kommt, wir müssen was tun für die Nachhaltigkeit und dazu braucht es einen Auftrag.

In diesem Sinne wünschen wir euch eine gute Zeit.

Mit den Besten Grüßen

für das wirundjetzt Team

Simon Neitzel

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Rainer BankverstricktII

ich unterstütze wirundjetzt  weil…

…wenn nicht „wir-und-jetzt“ – wer „dann-und-wann“?

Rainer Rappmann, Verleger/Veranstalter Soziale Skulptur

www.fiu-verlag.com

 

 

 

 

Sponsoren & Unterstützer

logo-gls